Repetitorium Manuelle Medizin/Chirotherapie - Zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildung

by: Ralph Kayser, Lothar Beyer

Springer-Verlag, 2017

ISBN: 9783662497616 , 220 Pages

Format: PDF

Windows PC,Mac OSX Apple iPad, Android Tablet PC's Palm OS, PocketPC 2002 und älter, PocketPC 2003 und neuer, Windows Mobile Smartphone, Handys (mit Symbian)

Price: 29,99 EUR

More eBook Details

Repetitorium Manuelle Medizin/Chirotherapie - Zur Vorbereitung auf die Prüfung der Zusatz-Weiterbildung


 

Das vorliegende Werk orientiert sich an den Inhalten des Grundkurses und des Aufbaukurses der Zusatz-Weiterbildung Manuelle Medizin/Chirotherapie und wendet sich an alle Ärzte, die diese Zusatzbezeichnung anstreben.
Ein Herausgeber- und Autorenteam mit langjähriger Praxiserfahrung vermittelt auf den Punkt gebracht die wesentlichen Grundlagen und Besonderheiten der Manuellen Medizin, u.a. zu Neuro-und Pathophysiologie der Funktionsstörung, den wichtigsten Prinzipien der manuellen Diagnostik und Therapie, inklusive der Differenzialdiagnostik funktioneller und struktureller Befunde, manuelle Medizin bei Kindern sowie den wichtigsten manualmedizinischen Krankheitsbildern und Syndrome. Das Buch eignet sich hervorragend als Kursbegleiter und zur Prüfungsvorbereitung, ist aber auch aufgrund der zahlreichen Fallbeispiele und Praxistipps, u.a. zur Verordnung und Abrechnung, für das schnelle Nachschlagen im klinischen Alltag bestens geeignet. 



Professor Dr. med. Ralph Kayser, Facharzt für Orthopädie und Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie, promoviert und habilitiert an der Charité - Universitätsmedizin Berlin, apl. Professor an der Universitätsmedizin Greifswald. Zahlreiche Zusatzqualifikationen: Manuelle Medizin/Chirotherapie mit Lehrbefähigung vor den Spitzenverbänden der Krankenkassen, Spezielle Schmerztherapie, Spezielle Orthopädische Chirurgie, Physikalische Therapie, Kinderorthopädie, Teilgebiet Rheumatologie in der Orthopädie. Langjähriger Kursleiter der DGMM-ÄMM und Mitglied des erweiterten Vorstandes, stv. Leiter der Kommission 'Konservative Wirbelsäulentherapie' der Deutschen Wirbelsäulengesellschaft. Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen, u. a. zum Thema Manuelle Medizin und Buchbeiträge (u. a. mit Prof. Johannes Buchmann: 'Differenzialdiagnostik und Therapie manualmedizinisch-osteopathischer Syndrome'). Seit April 2016 Chefarzt der Abteilung für Orthopädie der MEDIAN Klinik in Wismar.
Professor Dr. med. Lothar Beyer, Facharzt für Physiologie, Geschäftsführer der Ärztevereinigung für Manuelle Medizin (ÄMM) und  Herausgeber der Fachzeitschrift 'Manuelle Medizin'. Studium der Humanmedizin in Olomouc (Tschechien); Promotion und Habilitation an der Universität Leipzig; Facultas docenti und Dozentur für Sportphysiologie; Leiter der Abteilung Physiologie am Institut für Körperkultur und Sport Leipzig (Neurophysiologie, Muskelphysiologie); Betreuung des Leistungskader Turnen und Ringen; Gastprofessur für Physiologie in Maputo (Mozambique); 1985-1993 ordentliche Professur für Physiologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena; 1991-1996 Fachgutachter beim Bundesinstitut für Sportwissenschaften Köln; Gastdozent an der Ernst-Abbe-Hochschule Jena (Physiologie/Anatomie); Autor zahlreicher wissenschaftlicher Publikationen, u. a. zum Thema Sportmotorik/ Motorik und zum Thema Grundlagen der Manuellen Medizin; Mitglied im wissenschaftlichen Komitee der internationalen Akademie für Muskuloskeletale Manuelle Medizin (IAMMM).